Datenschutzerklärung

Als Anbieter dieser Internetseiten sind wir gesetzlich verpflichtet, über Zweck, Umfang und Art der Erhebung und Verwendung Deiner personenbezogenen Daten zu informieren. Damit Du ein gutes Gefühl dafür bekommst, auf welche Art und Weise wir Daten erheben, verarbeiten und nutzen, möchten wir einen Überblick über die Datenverarbeitung geben. Bei weiteren Fragen darfst Du Dich selbstverständlich jederzeit gerne an uns wenden.

 

Wer wir sind

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Simone Wagener
Meditatives Malen
Im Finkenschlag 8
D-67434 Neustadt an der Weinstraße / Hambach

Die Adresse der Website ist: https://simone-wagener.de

 

Deine Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten kannst Du jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Deine bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung (Art. 15 DSGVO),
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten (Art. 16 DSGVO),
  • Löschung Deiner bei uns gespeicherten Daten (Art. 17 DSGVO),
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Deine Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen (Art. 18 DSGVO),
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Deiner Daten bei uns (Art. 21 DSGVO) und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Du in die Datenverarbeitung eingewilligt hast oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen hast (Art. 20 DSGVO).

Sofern Du uns eine Einwilligung erteilt hast, kannst Du diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Du kannst Dich jederzeit mit einer Beschwerde an eine Aufsichtsbehörde wenden, z.B. an die zuständige Aufsichtsbehörde des Bundeslands Deines Wohnsitzes oder an die für uns als verantwortliche Stelle zuständige Behörde.

Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift findest Du unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

 

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren Person. Beispiele für personenbezogene Daten: Name; Telefonnummer; Postadresse; E-Mail-Adresse; IP-Adresse. (Vergl. § 3 Abs. 1 BDSG).

 

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Dein Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Kommentare

Derzeit ist die Kommentarfunktion auf der Website abgeschaltet. Du kannst keine Daten oder Medien hochladen, deshalb werden auch keine Benutzerdaten von Dir gesammelt.

 

Kontaktformulare

Die von Dir eingegebenen Daten werden zum Zweck der individuellen Kommunikation mit Dir gespeichert. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse sowie Deines Namens erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt auf der Grundlage eines berechtigten Interesses (Art 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Mein berechtigtes Interesse ist, Deine Anfrage zu beantworten. Durch Bereitstellung des Kontaktformulars möchten wir Dir eine unkomplizierte Kontaktaufnahme ermöglichen. Deine gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Die Bereitstellung Deiner personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig. Wir können Deine Anfrage jedoch nur bearbeiten, sofern Du uns Deinen Namen, Deine E-Mailadresse und den Grund der Anfrage mitteilen. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt, es sei denn, Du stimmst der Weitergabe Deiner Daten ausdrücklich zu. Die Daten des übermittelten Kontaktformulars werden gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind. Du hast das Recht, der Verwendung Deiner Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme jederzeit zu widersprechen.

 

Anmeldung zum “Meditativen Malen”

Wenn Du Dich hier auf der Website für einen Kurs einschreibst, musst Du Deinen vollständigen Namen und Deine E-Mailadresse hinterlassen. Diese Daten werden nur für die Anmeldung zum Kurs genutzt und spätestens drei Wochen nach dessen Ablauf gelöscht. Die Angabe der Telefon- und/oder Handynummer sind freiwillig. Die von Dir angegebenen Anmeldedaten werden nicht an Dritte weitergeleitet.

 

Anmeldung zum Infoletter

Wenn Du Dich bei der Anmeldung oder über das Kontaktformular ausdrücklich damit einverstanden erklärst (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO), schicke ich Dir ab und an Infos rund um das Meditative Malen und neue Kurse per E-Mail an Deine angegebene E-Mailadresse. Deine E-Mailadresse wird dann in meiner Mailingliste auf meiner eigenen Festplatte hinterlegt. Auf der Website wird sie spätestens drei Wochen nach Ablauf des Kurses gelöscht. Deine Daten werden ausschließlich dazu verwendet, Dir den abonnierten Infoletter per E-Mail zuzustellen. Die Angabe Deines Namens erfolgt, um Dich im Infoletter persönlich ansprechen zu können und ggf. zu identifizieren, falls Du von Deinen Rechten als Betroffener Gebrauch machen willst. Bei der Anmeldung zum Bezug des Infoletters werden die von Dir angegebenen Daten ausschließlich für diesen Zweck verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Die Bereitstellung Deiner personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig, allein auf Basis Deiner Einwilligung. Ohne bestehende Einwilligung können wir Dir unseren Infoletter leider nicht zusenden.
Die Daten werden in diesem Zusammenhang nur verarbeitet, solange die entsprechende Einwilligung vorliegt, d.h. wenn Du Dich vom Infoletter abmeldest, wird Deine E-Mailadresse komplett gelöscht. Deine Abmeldung kannst Du jederzeit über die in dieser Datenschutzerklärung angegebene Kontaktmöglichkeit mitteilen.

 

Analysedienste

Wir nutzen KEIN Google Analytics und auch sonst keinerlei Analysetools, die IP-Adressen oder sonstige personenbezogene Daten tracken und auf dritten Webservern abspeichern. Zur Analyse nutzen wir das Tool WP-Statistics, welches Besucherzahlen trackt und auf unserem Webserver speichert. Es werden keine personenbezogenen Daten erfasst oder gespeichert.

 

Mit wem wir Deine Daten teilen

Deine Anmeldedaten für die Kurse sowie die Daten des Kontaktformulars werden absolut vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Fotos von Dir oder von Deinem gemalten Bild werden nicht ohne Deine ausdrückliche, schriftliche Zustimmung veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben.

 

Wie lange wir Deine Daten speichern

Deine Anmeldedaten werden auf dieser Website gespeichert. Spätestens drei Wochen nach dem der Kurs erfolgt ist, werden diese vollständig wieder gelöscht. E-Mailadressen bewahren wir nicht auf, außer wir haben Deine ausdrückliche Zustimmung dafür. Die Kontaktformulardaten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind.

 

Welche Rechte Du an Deinen Daten hast

Wenn Du Dich hier für einen Kurs angemeldet hast, kannst Du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die Du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst Du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von Dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

 

Deine Kontakt-Informationen

Simone Wagener
Meditatives Malen
Im Finkenschlag 8
67434 Neustadt an der Weinstraße / Hambach
Tel.: 06321 / 1873706
E-Mail: info@simone-wagener.de

Wenn Du uns eine E-Mail sendest, wird diese von uns bis zur Erledigung Deiner Anfrage bzw. bis zum Ablauf etwaiger gesetzlicher Aufbewahrungspflichten gespeichert. Wir tragen Sorge dafür, dass die Daten vor der unberechtigten Kenntnisnahme Dritter gesichert aufbewahrt werden.

Beachte jedoch bitte, dass unverschlüsselte E-Mails, die über das Internet versendet werden, nicht hinreichend vor der unbefugten Kenntnisnahme durch Dritte geschützt sind.

 

Verwendung von Google Maps

Art und Zweck der Verarbeitung:

Auf dieser Webseite nutzen wir das Angebot von Google Maps. Google Maps wird von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend „Google“) betrieben. Dadurch können wir Dir interaktive Karten direkt in der Webseite anzeigen und ermöglichen Dir die komfortable Nutzung der Karten-Funktion.

Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google kannst Du den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort kannst Du im Datenschutzcenter auch Deine persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten findest Du hier.

Rechtsgrundlage:

Rechtsgrundlage für die Einbindung von Google Maps und dem damit verbundenen Datentransfer zu Google ist Deine Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Empfänger:

Durch den Besuch der Webseite erhält Google Informationen, dass Du die entsprechende Unterseite unserer Webseite aufgerufen hast. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Du eingeloggt bist, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Du bei Google eingeloggt bist, werden Deine Daten direkt Deinem Konto zugeordnet.

Wenn Du die Zuordnung in Deinem Profil bei Google nicht wünschst, musst Du Dich vor Aktivierung des Buttons bei Google ausloggen. Google speichert Deine Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechter Gestaltung seiner Webseite. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite zu informieren. Dir steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Du Dich zur Ausübung dessen an Google richten musst.

Speicherdauer:

Wir erheben keine personenbezogenen Daten, durch die Einbindung von Google Maps.

Drittlandtransfer:

Google verarbeitet ihre Daten in den USA und hat sich dem EU_US Privacy Shield unterworfen https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Widerruf der Einwilligung:

Wenn Du nicht möchtest, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Dich erhebt, verarbeitet oder nutzt, kannst Du in Deinen Browsereinstellungen JavaScript deaktivieren. In diesem Fall kannst Du unsere Webseite jedoch nicht oder nur eingeschränkt nutzen.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereitstellung Deiner personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig, allein auf Basis Deiner Einwilligung. Sofern Du den Zugriff unterbindest, kann es hierdurch zu Funktionseinschränkungen auf der Website kommen.

 

 

Weitere Informationen

Wie wir Deine Daten schützen

Zum Schutz Deiner Daten gegen Manipulation (vorsätzlich oder zufällig), dem unbefugten Zugriff Dritter sowie vor Zerstörung, vollständigem oder teilweisen Verlust setzen wir geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ein. Diese Sicherheitsmaßnahmen werden fortlaufend geprüft und entsprechend der technologischen Entwicklung angepasst und verbessert.

Welche Maßnahmen wir bei Datenschutzverletzungen anbieten

Du kannst jederzeit Auskunft über die von Dir gespeicherten Daten beantragen. Bei Unrichtigkeit der Daten beantrage bitte die Berichtigung oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung Deiner Daten. Dein Antrag wird zeitnah bearbeitet.

Von welchen Drittanbietern wir Daten erhalten

Es werden keine Kontakte zu Drittanbietern unterhalten, die uns Daten liefern oder zur Verfügung stellen (weder gegen Entgelt oder kostenlos). Über die genutzten Plugins erhalten oder versenden wir keinerlei personenbezogene Daten.

Industrielle aufsichtsrechtliche Regulierungsanforderungen

Aufgrund der Betriebsgröße sind wir nicht verpflichtet, einen Datenschutzbeauftragten zu benennen. Weitere Verpflichtungen zu dieser Webseite sowie unsere vollständigen Adressdaten findest Du unter der Rubrik Impressum.

 

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Deinen erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

 

Die Datenschutzerklärung wurde unter anderem mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt (Version 2018-06-22).